Das hässliche Entlein

Lille Kartofler Hässliches Entlein
Lille Kartofler Hässliches Entlein
Lille Kartofler Hässliches Entlein
Lille Kartofler Hässliches Entlein

Der Sommer war herrlich.
Golden stand das Korn auf den Feldern, der Hafer war noch grün…
Da schlüpft des „hässliche Entlein“ aus dem Nest,
zum Entsetzen des gesamten Entenhofs.

„Das gehört hier nicht hin, das muss weg
heißt es bald aus vielen Schnäbeln.

Das Publikum erlebt den Weg des verstoßenen „hässlichen kleinen Dings“
hinaus ins Moor, wo es allerlei Abenteuer erlebt.
Der erste Freund, eine Wildente, die vom Jäger erschossen wird…
eine weise Frau, die es zu St. Martin in die Pfanne tun will…
ein Rabe stiehlt das Nest des „hässlichen Wurms“,
die Bauernkinder wollen ihm eine der weißen Federn ausrupfen.

Und der eiskalte Winter lässt den See erstarren.
Doch die ersten warmen Sonnenstrahlen im Frühjahr schenken ihm Wärme und die Erkenntnis:
„Ich bin ein Schwan.“

Die Schwäne nehmen das „Entlein“ in ihre Mitte und ziehen in die weite Welt hinaus.

  • Lille Kartofler Figurentheater (D)

    Idee und Spiel: Matthias Kuchta
    Figurenbau: Matthias Kuchta, Hiltrud Vorberg-Beck
    Regie: Katja Lillih Leinenweber

    Fotos © Matthias Kuchta

  • Geeignetes Alter
    4+
  • Dauer
    ca. 50 Min.
  • Kategorie
    Figuren
    Theater

Tickets & Termine