Kunst für die Straße – wem gehört die Stadt?

Lions Wall by Video Oner, Berlin 2017. Foto Marc Bauer

… den Autos, den Kindern, den Clowns?
Wer bestimmt, ob Häuser grau oder bunt sind
oder ob man auf der Straße tanzen darf?

Dazu machen wir verschiedene ”Straßenkunst-Dinge“
wie Schablonenmalerei, Stencil und Aktionen,
um zu zeigen, was wir denken und träumen.

Am Schluss gibt es eine Präsentation vor dem NORDICO Stadtmuseum für alle!

Inspiriert von ”GRAFITTI & BANANAS. Die Kunst der Straße“ im NORDICO und den Ausstellungen im LENTOS Museum ”Josef Bauer. Demonstration“ und Linda Bilds.
  • von Di. 21.07. bis Fr. 24.07.
    von 10:00 bis 13:00 Uhr

    Kindervernissage am Vorplatz NORDICO
    Freitag, 11 Uhr!

    ReferentIn: Cécile Belmont (Künstlerin) &
    Klaus Scheuringer (Künstler)

    Ort: LENTOS Kunstmuseum Linz / Donauatelier

    Mitzubringen: Kleidung, die farbig werden darf, Jause

    Anmeldeschluss: 08.07.2020

    Foto © Marc Bauer

  • Geeignetes Alter
    8-14
  • Dauer
    3 Std.
  • Kategorie
    Sommer­werkstatt

Tickets & Termine