Misa denkt fliegen

2017(c) Micahel Mrkvicka_MisadenktFliegen
2017©MichaelMrkvicka_MisadenktFliegen1

Misa, ein neugieriges Mädchen, trifft auf die Figur Nous.

Nous hütet, sortiert und bewegt die Gedanken der Menschen.
Es gibt schöne, schreckliche, unbegreifliche, junge, alte Gedanken und noch viele mehr.

Ein besonderer Gedanke, den schon viele Menschen hatten,
ist der Traum vom Fliegen.
Misa erfährt von Ikarus, der mit selbstgebauten Flügeln ins Meer stürzt.
Dies hält sie jedoch nicht davon ab, selbst Flugversuche zu unternehmen.

 

Theaterstück mit Live-Klaviermusik und Jonglage.

  • Konzept/Choreografie: Regina Picker

    MISA: Regina Picker (Tanz & Performance)
    NOUS: Arne Mannott (Jonglage & Performance)
    Klavier: Verena Zeiner
    Musikalische Begleitung: Roberto Lorenz

    Hier ein kleiner Trailer! *klick*

  • Geeignetes Alter
    3-10
  • Dauer
    ca. 50 Min.
  • Kategorie
    Kleinkunst

Tickets & Termine