Philosophikum

Kinder.Theater.Leben Schule zwischen Freiheitsdrang und Leistungszwang

Philosophikum_Jaennner_2020-2
conversation-4052821_1920

Der Frage, wie der kindliche Drang nach Freiheit, nach Ausdruck und
nach Entwicklung einer Individualität
mit den starren Organisationsformen des Systems Schule
vereinbar sind,
wird in diesem Philosophikum
an der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich nachgegangen.

***

In einer ersten Runde werden sich die Gäste am Podium diesem Thema widmen,
im zweiten Teil ist das Publikum zur Diskussion mit eingeladen.

Am Podium:
Katharina Soukup-Altrichter (Vizerektorin PH OÖ)
Karl Sibelius (Leiter des NCoC für Psychosoziale Gesundheitsförderung)
Albin Waid (Pädagogischer Psychologe – PH DL)
Max Tröbinger (Puppenspieler – Kuddelmuddel)

Diskussionsleitung:
Philipp Hufnagel (Studierender der PH OÖ)

***

Im Anschluss an die Veranstaltung lädt die ÖH zu einem Imbiss ein.

***

Das Philosophikum ist eine Veranstaltungsreihe des Zentrums für Persönlichkeitsbildung an der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich.

  • Ort: PH OÖ, HS1

    Eine Kooperationsveranstaltung von Kuddelmuddel und der PH OÖ

  • Geeignetes Alter
    16+
  • Dauer
    ca. 1,5 Std.
  • Kategorie
    Vortrag / Diskussion

Tickets & Termine